YTT & Intensive Retreat

Es gibt eine ganze Menge guter Gründe, warum Du Dich für dieses Yogalehrer Training entscheiden möchtest! 

Lernen Sie uns kennen

Erfahrungen und Rezensionen unserer Teilnehmer

Thierry Lecetre
Training Program held on Jan 20, 2014—Jun 05, 2014 
It has been the best experience in my life, and the I’ve still continue my education. Thank to pranapure school I’m know teaching 6 classes per week in France and in Canary Island in the winter.


Sofia Norin 
Training Program held on Jul 03, 2016—Jul 26, 2016. 
I'm so happy that i did the teacher-training program at Prana Pure and with the billiant Hari Anand as my teacher. This was probably one of the best experience in my life. During the time I've learned so much, not only about yoga but about myself and the people that surrounds me. Hari Anand got excellent knowledge about both the physical and spiritual aspects of yoga. Im very grateful for all the knowledge and experiences that was shared with me. Namaste

Helen Chessor
Training Program held on Jul 16, 2017—Aug 11, 2017 
I really enjoyed my time at Prana Pure. I was made to feel very welcome and safe. There was a great balance of theory and practical work. I am looking forward to my new adventure as a yoga teacher. I feel that I been given the best information and guidence to start my journey. Thank you.


Einer davon ist, dass wir mitten im ‘Deutschen Urwald’ sind. 

Ein absolut ungewöhnlicher Ort namens „Wir bauen Zukunft“ – in einem UNESCO Naturreservat. Deine Transformation wird von der Kraft und dem Fühlen der Natur genährt. 

Ein weiterer Grund ist, dass wir diese vierwöchige Intensivausbildung an einen Ort verlegt haben, den wir  ‘Ashram auf Zeit’ nennen. 

Damit wird dieser Moment in Deinem Leben zu einem echten Retreat für Dich und die vielleicht intensivste Zeit, die Du bislang erlebt hast. 

Ein Ashram ist ein Ort, an dem Du Dich ausschließlich mit der Lehre und Dir beschäftigen und auseinandersetzen magst durch Yoga, Meditation und Lernen. Es ist ein Ort, wo Menschen jeder Lebensstufe hinkommen können und einige Zeit dort leben, ohne sich um weltliche Dinge kümmern zu müssen. Es gibt keinerlei Einschränkungen, weder in der Religion, Hautfarbe, Geschlecht oder Status. So ein gemeinsames Leben fördert Kooperation, Koordination und Harmonie. 

Der dritte Grund, dieses vierwöchige Training zu wählen, ist, dass es nach den aktuellen Standards der Yoga Alliance International verläuft. 

Die 100.000 Mitglieder dieses weltweit größten Yogalehrerverbandes haben den Studienplan 2020 verbindlich neu festgelegt. Nach bestandenem Examen gibt es für Dich ein Zertifikat, mit dem eine Registrierung vorgenommen werden kann. 

Wohn- & TrainingSpaces

Für unsere Yoga Training mitten in dieser großartigen Natur haben wir eine fantastische Infrastruktur von der Gemeinschaft „Wir bauen Zukunft“ bereitgestellt bekommen. Die Unterkünfte sind unterschiedlich, kreativ gestaltet, sauber und komfortabel.  

So wie die Unterkünfte sehr individuell sind und ein Erlebnis der besonderen Art darstellen, unterscheiden sich auch unsere Trainingsräume. 

Ein Chefkoch sorgt sich um unser leibliches Wohl. 

Es werden täglich drei vegetarische Mahlzeiten serviert. 


Das Essen ist vegan-vegetarisch und anders, als wir es in unserem Alltagsleben gewohnt sind; es ist einfach, frisch und hilft uns, den physischen Körper zu reinigen. 

Alle Produkte sind von den Biobauern aus der Umgebung. 

YTT Programm

Unsere Yoga Training verläuft nach den aktualisierten Standards der Yoga Alliance International  

Menschen, die zu uns kommen, treten aus ihrer Komfortzone heraus, sie haben die Bereitschaft, aufzubrechen.  


Du solltest also bereit sein, in ungewohnter Umgebung mit völlig neuen Menschen an neuen Horizonten zu arbeiten. Dabei begrüßen wir die Unsicherheiten, die dabei entstehen und erkennen sie als Chancen des Lebens an; man sollte lernen wollen, damit umzugehen. 

“Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können“.

Komme mit freiem Kopf und Herz und begegne Dir selbst. 

So wirst Du Dich eines Tages selbst finden und von jeglichen Zwängen befreien können. Einfach wieder die Wahl haben.

Du brauchst noch mehr Gründe?... OK!:) 

Ein anderer Grund ist die Gemeinschaft. 

Sehr viele tiefgehende Erfahrungen passieren nur hier. Dieser Ort wurde von einer ganz besonderen Community „Wir bauen die Zukunft“ gegründet und aufgebaut, um Menschen, die aktiv ihre Zukunft gestalten wollen, zu unterstützen.

Wir bedanken uns vorab, dass man uns einen so außergewöhnlich schönen Ort in der fantastischen Natur zur Verfügung gestellt hat!

Yoga Training  & Intensive Retreat 

The Future is now 

FAQ´s

Gerne möchten wir hier auch die FAQ´s von euch beantworten

Ist dieses Teacher Training nur für jemanden geeignet, der Yogalehrer werden möchte? 

Nein, dieses intensive Training, wie wir es anbieten, ist vor allem eine sehr intensive Erfahrung der eigenen Praxis. Die ist natürlich Voraussetzung für einen guten Yogalehrer.  Denn nur, wer selber die Wirkung von Yoga, Meditation und der Theorie sowie Philosophie des Yoga in ihrer Tiefe erfahren hat, wird später auch profund unterrichten können. Für jemanden, der nicht als Yogalehrer tätig sein möchte, ist es eine großartige Möglichkeit, in der eigenen Praxis einen riesigen Fortschritt zu machen - sei es körperlich oder mental oder als Ergänzung, bzw. Weiterqualifizierung im eigenen Beruf.

Warum ist dieses Teacher Training auch ein Intensiv Retreat? 

Viele Menschen, die unsere Retreats besuchen, möchten tiefer ins Thema Yoga einsteigen und eine intensive Praxis erleben, auch wenn sie vielleicht nicht beabsichtigen, Yogalehrer zu werden. Deswegen haben wir die Möglichkeit kreiert, das Training als „Intensiv Retreat“ zu buchen. 

Ist der praktische Teil des Trainings kompliziert? 

Nein, er ist vorwiegend so einfach wie möglich gehalten und zielt auf das Erleben einer intensiven, regelmäßigen Praxis ab. Der Kurs vermittelt ein ganzheitliches Wissen um Yoga. Als Basis dient das Hatha Yoga und seine Wirkung, um andere mit Verständnis und Achtsamkeit unterrichten zu können. Es geht nicht darum, komplizierte Bewegungen auszuführen; es geht darum, das ganze System, also Körper und Geist, so unkompliziert, klar und stark wie möglich zu machen. Dafür bekommst Du in unserem Trainingscamp viele wertvolle Werkzeuge. 

Braucht man Yogavorkenntnisse, um am Training teilnehmen zu können? 

Ein klares „Ja“. Yoga-Grundkenntnisse und eine durchschnittliche Fitness werden vorausgesetzt. Ansonsten kann jeder am Training teilnehmen, unabhängig von Form und Alter. Tatsächlich werden Kraft, Flexibilität und Konzentration durch dieses Training enorm zunehmen. Die Präsenz des Lehrers wird die eigene Praxis sehr vertiefen und auf ein neues Level heben. 

Let`s Rock N Roll Your Body & Mind 

And Don`t Forget To Breath

Kann man gleich nach Abschluss des Trainings Yoga unterrichten?

 Ein klares „Ja“. Wir sind glücklich und stolz sagen zu dürfen, dass sehr viele unserer Absolventen sofort nach dem Training erfolgreich eigene Yoga-Klassen anbieten, in Studios arbeiten oder Kurse kreieren. 

 

Es ist sehr wichtig, dem Studenten die bestmögliche, persönliche Entfaltungsmöglichkeit zu bieten, ohne ihn in ein Schema zu pressen. Durch unser undogmatisches Training gelingt das sehr gut. Natürlich weisen wir auch ganz klar darauf hin, dass jemand erst dann bereit ist zu unterrichten, wenn die eigene Praxis lange und tief genug gefestigt wurde. 

 

Ob jemand soweit ist, sehen wir bereits während des Trainings und kommunizieren das ganz klar in den Feedbacks und Coachings.

Nützt mir dieser Kurs auch, wenn ich bereits Yogalehrer bin? 

Ein klares „Ja“.  Dieser Kurs wird Dein Verständnis und Deine Unterrichtsfähigkeiten auf ein neues Level heben. Und, wie oben bereits erwähnt, ist das Training nach den neuesten Standards von Yoga Alliance aufgebaut.

Wann bekommt man das Zertifikat? 

Das international anerkannte Zertifikat (Yoga Alliance International) gibt es zum Ende, 

nach erfolgreich bestandenen Prüfungen (theoretisch und unterrichtspraktisch).

ZU GUTER LETZT 

Für Dein intensives vierwöchiges Training im Deutschen Urwald, einer unvergesslichen, besonderen Umgebung, musst Du nirgends hinfliegen.  

Keine CO2-Diskussion, keine Umweltbelastung, dafür Deutsche Bahn, Fahrrad und/oder Fahrgemeinschaften. Gerne haben wir für dich einige Möglichkeiten zum Anreisen zusammengestellt. Diese findest Du hier.

The Future is not only on Friday - The Future is Now :)


Du setzt Dich aktiv und nachhaltig für die Umwelt ein. 


HIER und JETZT!